Hauptnavigation
Dropdown

Ab hier beginnt der Inhalt

Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK)

Vorwort der Bürgermeisterin

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

für die Erarbeitung eines Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) für die Gemeinde Swisttal ist Ihre Einbringung in den Bürgerwerkstätten und –veranstaltungen sowie der Online-Beteiligung wichtig und bedeutend. Um Handlungsfelder und Maßnahmen identifizieren zu können, bedarf es Ihr ortskundiges Wissen als EinwohnerInnen Swisttals. Beteiligen Sie sich, bringen Sie sich ein und gestalten Sie, auch für künftige Generationen, die städtebauliche Entwicklung Ihrer Gemeinde mit.

Über die Abläufe und Möglichkeiten des städtebaulichen Entwicklungskonzeptes möchten wir Sie hiermit informieren.

Helfen Sie durch Ihre Beteiligung und wirken Sie an der Zukunftsgestaltung aktiv mit.

Petra Kalkbrenner
(Bürgermeisterin)


 

 

Weiterführende allgemeine Informationen

Bürgerwerkstätte

Online-Beteiligungen

Multifunktionalen Neubau Grundschule/Dorfsaal Odendorf