Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl
.

Tischtennis-Nachwuchsturnier

- eine Veranstaltung zu 50 Jahre Swisttal -

 

Am 28.09.2019 fand der erste Ortsentscheid im Bonner Raum zu den bundesweit stattfindenden Mini-Meisterschaften im Tischtennis statt. Der Tischtennisclub (TTC) Buschhoven hatte eingeladen und 19 Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren wollten ihr Können unter Beweis stellen. 2019 war dies für alle Swisttaler Kinder möglich, da die Veranstaltung im Rahmen des 50-jährigen Gemeindejubiläums stattfand. Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner eröffnete das Turnier und stellte die Bedeutung des Sports für Kinder und Jugendliche heraus.  Dabei lobte sie die Nachwuchsförderung des TTC Buschhoven. So hat der TTC Buschhoven rund 35 jugendliche Mitglieder, darunter knapp 50 % Mädchen.  Die DAK Gesundheit Geschäftsstelle Bonn beteiligte sich als Sponsor der Mini-Meisterschaften.

 

Nach vielen spannenden Wettkämpfen standen am Ende die Sieger und Platzierten fest, die im März 2020 auf Kreisebene antreten. Die Altersbesten waren: Anna Herzmann, Angelo Vorhauser, Julia Notzem, Jean Funken und Luis Vorhauser. Darüber hinaus qualifizierten sich jeweils die Plätze 2 – 4 aller Altersgruppen.

 

Die erfolgreiche Nachwuchsarbeit des Vereins trägt bereits Früchten. So erreichten in den letzten 2 Jahren gleich 5 Kinder des TTC das NRW-Verbandsfinale und verpassten damit denkbar knapp den Bundesentscheid.



PDF erstellen
.