Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl

Beethovenjahr 2020

 

Beethovenjahr 2020

 

Veranstaltungskalender

 

August 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04.
05. 06. 07. 08. 09. 10. 11.
12. 13. 14. 15. 16. 17. 18.
19. 20. 21. 22. 23. 24. 25.
26. 27. 28. 29. 30. 31.

 

.

Frühschoppen unter dem Motto „Musik verbindet“

- Eine Veranstaltung zu 50 Jahre Swisttal -

 

Morenhoven. In der Gemeinde Swisttal gibt es derzeit fünf aktive Musikvereine: Das Tambourcorps Frei Weg Heimerzheim, den Spielmannszug Buschhoven, die Swistbachkapell Morenhoven, das Tambourcorps Loreley und das Fanfarencorps Essig-Odendorf.

 

Auch für die Musikvereine gestaltet sich die Nachwuchsgewinnung problematisch. Deshalb haben sich das Tamborcorps Loreley und der Spielmannszug Buschhoven zu den Musikfreunden Swisttal zusammen getan und die Swistbachkapell Morenhoven und das Fanfarencorps Essig-Odendorf treten mittlerweile unter dem gemeinsamen Namen Swistbajaasch auf.

 

Auf Initiative von Siegfried Vogel, musikalischer Leiter der Swistbajaasch, haben sich die Musikvereine anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Gemeinde Swisttal entschieden, ein gemeinsames Musikfest zu veranstalten.

 

Nach einer kurzen Abstimmungsphase war klar, dass alle Vereine bereit sind sich an dem Projekt zu beteiligen. Bei einem Treffen der Vorstände wurden der Umfang und die gemeinsamen Lieder festgelegt.

 

Die gemeinsamen Proben dieser Stücke haben im Dorfsaal in Odendorf stattgefunden. Alle Musiker hatten dabei viel Freude und Spaß. Diese gemeinsame Zeit hat den Musikern gezeigt, dass man, auch wenn man unterschiedliche Instrumente spielt und man von Hause aus auch andere Musikrichtungen bevorzugt, mit den passenden Noten gemeinsam Großes bewirken kann.

 

Der Spaß bei den Proben war sogar so groß, dass die gemeinsame Veranstaltung vermutlich kein  einmaliges Ereignis bleibt. Jedenfalls ist es jetzt soweit:

 

Unter dem Motto „Musik verbindet“ laden die  Musikvereine am Sonntag, den 14.07.2019, ab 10:00 Uhr zu einem Frühschoppen am Dorfhaus in Morenhoven ein

 

An diesem Vormittag werden die Vereine jeweils mit einem ca. 45-minütigen „Konzert“ das eigene Repertoire präsentieren. Es wird ein abwechslungsreicher Vormittag, denn es wird von traditionellen Märschen über Walzer bis hin zu moderneren Stücken und karnevalistischen Liedern alles geboten.

 

Zu Beginn und zum Abschluss der Veranstaltung werden die ca. 60 Musiker ein paar gemeinsame Lieder präsentieren, um das Motto nochmal zu unterstreichen.

 

Der Eintritt ist frei. Das geplante Bühnenprogramm endet gegen 13:30 Uhr. Danach besteht Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein und  guten Gesprächen an der Theke.

 

Wie bei einem Frühschoppen üblich, wird es Getränke und Speisen zu zivilen Preisen geben. Hierfür zeichnet das  designierte Morenhovener Damen-Dreigestirn verantwortlich.



PDF erstellen
.