Menü

Suche

Suche

 

Zustand Sportstätten

Sportplätze

Für die Sperrung bzw. Freigabe der Sportplätze sind die jeweiligen Vereine verantwortlich.

Schwimmbad

Lehrschwimmbad Georg von Boeselager-Schule geschlossen!

Lehrschwimmbad Georg von Boeselager-Schule

 

Beethovenjahr 2020

 

Beethovenjahr 2020

 

Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Fahrradübergabe an die Zentrale Unterbringungseinrichtung in Sankt Augustin

Swisttal/Sankt Augustin. Reiner Lanzrath, ehrenamtlicher Fahrradexperte aus der Gemeinde Swisttal, hat Anfang Juli  acht Fahrräder nach Sankt Augustin transportiert und dort an die  Mitarbeiter der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE), eine Art Zwischenstation für Flüchtlinge im Asylverfahren, übergeben. Alle Fahrräder kamen aus dem Bestand der RSAG in Swisttal-Miel. Der persönliche Kontakt zu Lanzrath wurde geknüpft und vereinbart, dass die Mitarbeiter der ZUE bei Reiner Lanzrath weitere Fahrräder abholen. Insgesamt stehen bei Lanzrath derzeit weitere 20 verkehrstüchtige Fahrräder, die ihre neuen Besitzer in St. Augustin finden sollen. Weitere Kommunen der Rhein-Sieg-Kreise können gerne ihren Bedarf an Fahrrädern anmelden. Interessenten werden gebeten sich an die Integrationsbeauftragte Barbara Gunst-Assimenios, E-Mail: barbara.gunst-assimenios@swisttal.de, zu wenden.

 

Fahrradüergabe an ZUE in St. Augustin

 

Im Dezember 2019 konnten durch Reiner Lanzrath bereits eine größere Anzahl Fahrräder an die Gemeinde Wachtberg in Anwesenheit der Bürgermeisterinnen und der beiden Integrationsbeauftragten übergeben werden.  Dabei wurde eine gemeinsame Fahrradtour vereinbart. Am 5. September 2020 soll die gemeinsame Radtour entlang der Apfelroute starten. Die Teilnehmer beginnen ihre Radtour von Wachtberg und Swisttal aus. Treffpunkt in Swisttal ist um 10 Uhr vor dem Rathaus in Ludendorf. Von hier führt die Route nach Odendorf, über Rheinbach, Wormersdorf und Klein-Altendorf. Unterwegs ist gegen Mittag ein Aufenthalt mit Picknick geplant bei dem sich die Teilnehmer aus Swisttal und Wachtberg treffen. Die Rückfahrt  ab circa 14 Uhr ist über Flerzheim, Müttinghoven, Morenhoven Miel zurück nach Ludendorf vorgesehen. Interessenten, die ebenfalls mitfahren möchten, melden sich bitte unter: barbara.gunst-assimenios@swisttal.de an.



PDF erstellen
.