Menü

Suche

Suche

 

Zustand Sportstätten

Sportplätze

Für die Sperrung bzw. Freigabe der Sportplätze sind die jeweiligen Vereine verantwortlich.

Schwimmbad

Lehrschwimmbad Georg von Boeselager-Schule geschlossen!

Lehrschwimmbad Georg von Boeselager-Schule

 

Beethovenjahr 2020

 

Beethovenjahr 2020

 

Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Kommunalwahl 2020 gesucht!

Zur ordnungsgemäßen Durchführung der Kommunalwahl am 13. September 2020 (sowie einer etwaigen Stichwahl am 27. September 2020) sind wir erneut auf die tatkräftige Unterstützung unserer Bürgerinnen und Bürger angewiesen.

 

Die Gemeindeverwaltung sucht wahlberechtigte Deutsche und Unionsbürger (Staatsangehörige der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union) ab dem 16. Lebensjahr, die bereit sind, in den Wahlvorständen mitzuarbeiten. Der Wahlvorstand ist am Wahltag für den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahlhandlung sowie für die Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses zuständig.

 

Für diese verantwortungsvolle Tätigkeit benötigen Sie keine besonderen  Vorkenntnisse. Die Gemeindeverwaltung erteilt alle notwendigen Informationen und führt eine Wahlhelferschulung durch.  

 

Die Wahl dauert von 8.00 bis 18.00 Uhr. Nach dem Ende der Wahlzeit erfolgt die Ermittlung und Feststellung des Wahlergebnisses (Auszählung der Stimmen). Üblicherweise erfolgt der Einsatz der Wahlhelfer während der Wahlzeit im „Zwei-Schicht-Betrieb“, so dass die Wahlhelfer sich in Absprache mit dem Wahlvorstand für den Vormittag oder Nachmittag eintragen lassen können. Ab 18.00 Uhr zählen dann jedoch alle Wahlhelfer gemeinsam die Stimmzettel aus. 

 

Alle Wahlhelfer erhalten als Aufwandsentschädigung ein sogenanntes „Erfrischungsgeld" in Höhe von 35,00 €.

 

Hinweis

 

  • Wahlbewerber (Kandidaten) dürfen nicht Mitglied eines Wahlvorstandes in dem Wahlbezirk sein, in dem sie aufgestellt sind (Wahlbezirksbewerber) oder ihre Wohnung haben (auf Reservelisten aufgestellte Bewerber).
  • Wahlausschussmitglieder können nicht in einen Wahlvorstand berufen werden, da niemand in mehr als einem Wahlorgan Mitglied sein darf.

 

Wenn Sie uns unterstützen möchten, melden Sie sich bitte schriftlich bei:

Gemeinde Swisttal – Wahlamt -, Rathausstr. 115, 53913 Swisttal

Fax: 0 22 55 – 309 – 899 oder E-Mail: Birgit.Mertes@swisttal.de

 

Kalkbrenner

- Bürgermeisterin -



PDF erstellen
.