Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl
Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Workshop „Interkulturelle Kompetenz“ für Flüchtlingshelfer

- Integrationshelfer bilden sich fort -

 

Ludendorf. Zahlreiche ehrenamtlich in der Flüchtlings- und Integrationsarbeit Swisttal tätige Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung  der Swisttaler Integrationsbeauftragten Barbara Gunst-Assimenios. Sie nahmen im Ratssaal an einer Schulung für interkulturelle Kompetenz teil. Unter der fachkundigen Moderation und Anleitung von Trainerin Miriam Freitag, vom Unternehmen IMAP aus Düsseldorf, beschäftigten sich die Teilnehmer mit dem Begriff der Kultur, Kulturmodellen, Kulturmerkmalen und kulturspezifischer Kommunikation.

 

Dies ist einer der „Meilensteine“ im Prozess zum Siegel „Interkulturell orientiert“  der Gemeinde Swisttal. An den vorangegangenen Workshops hatten die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung teilgenommen. Das Siegel „Interkulturell orientiert“ wurde der Gemeinde am 21.11.2019 durch den Rhein-Sieg-Kreis zusammen mit den Integrationsagenturen des Caritasverbandes Rhein-Sieg e.V., dem Diakonischen Werk des Ev. Kirchenkreises an Sieg und Rhein sowie der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn verliehen. Der laufende Prozess der  interkulturellen Öffnung wird begleitet durch das Kommunalen Integrationszentrums des Rhein-Sieg-Kreises.

 

Interkulturelle Kompetenz



PDF erstellen
.