Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl

Beethovenjahr 2020

 

Beethovenjahr 2020

 

Veranstaltungskalender

 

November 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03.
04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.
11. 12. 13. 14. 15. 16. 17.
18. 19. 20. 21. 22. 23. 24.
25. 26. 27. 28. 29. 30.

 

Die nächsten Termine...

Freitag, 15.11.2019

Alttext

Bürgerverein Essig:
Spieleabend

Alttext

KG Buschhoven:
Mitsingabend / Proklamation

Alttext

Schule am Burgweiher:
Bundesweiter Vorlesetag an Schulen

Alttext

VHS Meckenheim Rheinbach Swisttal mit Wachtberg:
Grundlagen in Buchführung für Existenzgründer und Gewerbetreibende, Um Anmeldung wird gebeten

Alttext

Ökumenische Hospizgruppe e.v. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal:
Gesprächsgruppe für verwaiste Eltern. Um vorherige Anmeldung bei Irmela Richter: 0172- 209107 wird gebeten

Samstag, 16.11.2019

Alttext

AWO Swisttal:
Jahresabschlussfeier

Alttext

Damenkomitee Rotkehlchen / Karnvealsgesellschaft:
Proklamation

Alttext

Seniorenbüro Swisttal:
"Sicherheit für Senioren"

Alttext

VHS Meckenheim Rheinbach Swisttal mit Wachtberg:
"Aktives Zuhören" ist lernbar. Die Gebühr beträgt 36,60 Euro, ab 10 Personen 29,40 Euro. Um Anmeldung wird gebeten

Alttext

VHS Meckenheim Rheinbach Swisttal mit Wachtberg:
Grundlagen in Buchführung für Existenzgründer und Gewerbetreibende. Um Anmeldung wird gebeten

Sonntag, 17.11.2019

Alttext

Gemeinde Swisttal:
Orgelkonzert

Alttext

Ortausschuss Buschhoven:
Volkstrauertag / Kranzniederlegung

Alttext

Ortausschuss Morenhoven e.V.:
Gedenkzeremonie zum Volkstrauertag

Alttext

Ortausschuss Odendorf:
Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag beginnt um 10.00 Uhr mit der heiligen Messe

Alttext

Ortsausschuss Morenhoven:
Sankt-Martins-Umzug mit anschießender Tombola und Verteilung der Wecken

Alttext

VHS Meckenheim Rheinbach Swisttal mit Wachtberg:
Grundlagen in Buchführung für Existenzgründer und Gewerbetreibende. Um Anmeldung wird gebeten

Alttext

ev./kath. Kirche:
Taizé Andacht

Alttext

kath. Kita:
Kinderkleiderbörse

 

Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Ehrung für Swisttaler „Stadtradler“

- Teilnehmer der Kampagne STADTRADELN in Swisttal vermeiden 3.323 kg  CO2 -

 

Buschhoven. Dieses Jahr nahmen vom 25.05. bis 14.06.2019 insgesamt 135 Radler aus der Gemeinde Swisttal an der bundesweiten Kampagne STADTRADELN teil. Durch ihr Engagement bei dem sie 23.401 Kilometer zurückgelegten werden 3.323 kg CO2 vermieden.

 

„Die Teilnehmer der Aktion konnten damit die Menge der CO²-Einsparung aus dem Vorjahr mehr als verdoppeln. Unter den Kommunen mit den aktivsten Radlern hat Swisttal den  2.Platz im Rhein-Sieg-Kreis erreicht. Auf dieses Ergebnis können alle, die sich beteiligt haben, Stolz sein. Ich freue mich, dass sich so viele Bürgerinnen und Bürger für die Aktion „STADTRADELN“ und damit zugleich für den Klimaschutz engagiert haben“, sagte Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner. Die drei erfolgreichsten Einzelfahrer und Teams erhalten Urkunden und Geldpreise in Höhe von 50, 30 und 20 Euro. Insgesamt beteiligten sich acht Teams an der Aktion. Alle Teilnehmer konnten sich einen der Sachpreise aussuchen, die vom Rhein-Sieg-Kreis für die STADTRADELN-Kampagne zur Verfügung gestellt wurden: Warnwesten für Kinder und Erwachsene, Sattelbezüge, Klips für Hosen und Radfahrkarten.

 

Als Einzelfahrer, die sich keiner Gruppe angeschlossen haben, mit den meisten zurückgelegten Kilometern wurden Friedrich J. Hansen (1.), Pierre Oster (2.) und Jonas Brechstein (3.) ausgezeichnet. Die Teamwertung erfolgte nach den meisten gefahrenen Kilometern pro Teilnehmer. Die Plätze eins bis drei belegten das  Team „Buschhoven“, „Die Radler aus Miel“ und „Busch-Radler“.

 

Im Jahr 2018 beteiligten sich 79 Radler an der Aktion STADTRADELN und vermieden 1.252,7 kg CO².

 

Stadtradeln



PDF erstellen
.