Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl

Beethovenjahr 2020

 

Beethovenjahr 2020

 

Veranstaltungskalender

 

November 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03.
04. 05. 06. 07. 08. 09. 10.
11. 12. 13. 14. 15. 16. 17.
18. 19. 20. 21. 22. 23. 24.
25. 26. 27. 28. 29. 30.

 

Die nächsten Termine...

Freitag, 15.11.2019

Alttext

Bürgerverein Essig:
Spieleabend

Alttext

KG Buschhoven:
Mitsingabend / Proklamation

Alttext

Schule am Burgweiher:
Bundesweiter Vorlesetag an Schulen

Alttext

VHS Meckenheim Rheinbach Swisttal mit Wachtberg:
Grundlagen in Buchführung für Existenzgründer und Gewerbetreibende, Um Anmeldung wird gebeten

Alttext

Ökumenische Hospizgruppe e.v. Rheinbach-Meckenheim-Swisttal:
Gesprächsgruppe für verwaiste Eltern. Um vorherige Anmeldung bei Irmela Richter: 0172- 209107 wird gebeten

Samstag, 16.11.2019

Alttext

AWO Swisttal:
Jahresabschlussfeier

Alttext

Damenkomitee Rotkehlchen / Karnvealsgesellschaft:
Proklamation

Alttext

Seniorenbüro Swisttal:
"Sicherheit für Senioren"

Alttext

VHS Meckenheim Rheinbach Swisttal mit Wachtberg:
"Aktives Zuhören" ist lernbar. Die Gebühr beträgt 36,60 Euro, ab 10 Personen 29,40 Euro. Um Anmeldung wird gebeten

Alttext

VHS Meckenheim Rheinbach Swisttal mit Wachtberg:
Grundlagen in Buchführung für Existenzgründer und Gewerbetreibende. Um Anmeldung wird gebeten

Sonntag, 17.11.2019

Alttext

Gemeinde Swisttal:
Orgelkonzert

Alttext

Ortausschuss Buschhoven:
Volkstrauertag / Kranzniederlegung

Alttext

Ortausschuss Morenhoven e.V.:
Gedenkzeremonie zum Volkstrauertag

Alttext

Ortausschuss Odendorf:
Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag beginnt um 10.00 Uhr mit der heiligen Messe

Alttext

Ortsausschuss Morenhoven:
Sankt-Martins-Umzug mit anschießender Tombola und Verteilung der Wecken

Alttext

VHS Meckenheim Rheinbach Swisttal mit Wachtberg:
Grundlagen in Buchführung für Existenzgründer und Gewerbetreibende. Um Anmeldung wird gebeten

Alttext

ev./kath. Kirche:
Taizé Andacht

Alttext

kath. Kita:
Kinderkleiderbörse

 

Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Szenische Kinderlesung auf dem Birkenhof Essig

- 4. Swisttaler Lesetage -

 

Essig. Die Vorleser Claudia Janoschka, ehemalige Schulleiterin, Kinderbuchautorin Krista Ruepp und der dreizehnjährige Schüler, Luk Willers, begeisterten die jungen Besucher mit einer spannenden szenischen Lesung zu dem Buch „Wilde Horde – Die Pferde im Wald“ der Kinderbuchautorin Katrin Tempel. Die Lesung auf dem Birkenhof der Familie Janoschka wurde durch Kinder und Jugendliche mit ihren Bikes und Pferden zum Leben erweckt, die die gelesenen Szenen des Buches nachspielten.

 

Die Geschichte handelt von dem Mädchen Susanne, genannt Zaz, die ihre Sommerferien bei ihrer Oma verbringt. Die Pension ihrer Oma liegt nahe am Wald. Dort begegnet sie zwei Gruppen von Jugendlichen, die „Biker“ und die „Wilde Horde“ mit ihren Pferden.

 

Anfangs ist Zaz bei der „Wilden Horde“ unerwünscht und wird in die Gruppe der Biker aufgenommen. Mit der Zeit erkennt sie, wer für die  Unruhe im Wald verantwortlich ist. Durch einen  Wettkampf wollen die beiden Gruppen entscheiden, wem der Wald gehört. Mit Unterstützung der „wilden Horde“ lernt Zaz in kurzer Zeit das Reiten auf dem Pferd, das ihr im Wald begegnet ist und „Monsun“ genannt wird. In einem spannenden Wettrennen gelingt es Zaz und der „Wilden Horde“ die Biker zu besiegen.

 

Musikalisch begleitet wurde die Lesung für Kinder von einem Trio, bestehend aus Mary Schirilla, Leiterin der Bornheimer Musikschule, an der Geige, Manfred Sistig, Regionalkantor, am Keyboard und Joachim Janoschka, Eigentümer der Reitschule, an der Querflöte.

 

Lesetage Janoschka



PDF erstellen
.