Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl

Beethovenjahr 2020

 

Beethovenjahr 2020

 

Veranstaltungskalender

 

August 2019
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04.
05. 06. 07. 08. 09. 10. 11.
12. 13. 14. 15. 16. 17. 18.
19. 20. 21. 22. 23. 24. 25.
26. 27. 28. 29. 30. 31.

 

Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Bürgerinformationsveranstaltung zur Ortskernentwicklung Buschhoven

- Vorstellung der Ergebnisse der Haushaltsbefragung zum Nahversorgungszentrum -

Buschhoven. Die Gemeinde Swisttal lädt am Dienstag, den 07.05.2019, um 18.00 Uhr zu einer Bürgerinformationsveranstaltung im Pfarrsaal der Katholischen Kirchengemeinde ein. Christian Klems vom DORV-Zentrum –Dienstleistung und ortsnahe Rundum-Versorgung-, Jülich wird die Ergebnisse zur Haushaltsbefragung vorstellen. Darüber hinaus wird die Verwaltung über die Ergebnisse des Beiblattes zur Haushaltsbefragung informieren.

 

Vom 16.07. bis zum 14.09.2018 wurde eine Haushaltsbefragung zu einem multifunktionalen Nahversorgungszentrum im Ortskern von Buschhoven durchgeführt an der sich zahlreiche Bürger beteiligt haben. Das beauftragte Unternehmen DORV, Jülich hatte im Vorfeld über Möglichkeiten einer ortsnahen Rundumversorgung informiert und einen Workshop zum Fragebogen durchgeführt. Durch ehrenamtliche Befrager wurden die Fragebögen verteilt und die Bürger als Nachbarn informiert. Die Ergebnisse aus den knapp 600 Fragebögen wurden den zuständigen Gremien in einer gemeinsamen Sitzung des Planungs- und Verkehrsausschusses und des Umweltschutz-, Wirtschaftsförderungs- und Energieausschusses im November 2018 zur Beratung unterbreitet. Die Präsentation der Ergebnisse der Haushaltsbefragung erfolgte in der Sitzung durch die DORV-Zentrum GmbH. Durch die Verwaltung wurden die Ergebnisse der Beiblätter zur Haushaltsbefragung vorgestellt. Die Präsentationen der Haushaltsbefragung und der Beiblätter sind auf der Homepage der Gemeinde unter „Aktuelles/Ortskernentwicklung Buschhoven“ veröffentlicht.

 

An der Befragung haben sich 45 Prozent aller Haushalte beteiligt. Ein großer Teil der Befragten waren Bewohner ab 65 Jahren. Ein Ergebnis der Befragung ist zum Beispiel, dass Qualität, Regionalität und tägliche Frische den Befragten wichtiger ist als das Kriterium „preiswert“. Es besteht zudem eine deutliche Nachfrage nach Dienstleistungen. 85 Prozent sind der Meinung, dass die Versorgungssituation verbessert werden sollte. Circa 50 Prozent der Interviewten würden im DORV-Zentrum einkaufen.

 

Die Ergebnisse der Umfrage in den Beiblättern zur Haushaltsbefragung beschäftigen sich mit den Potenzialen und Stärken Buschhovens, der Zufriedenheit und Nutzung der bestehenden Angebote sowie Verbesserungsmöglichkeiten. Die Beiblätter wurden von 44,8 Prozent der befragten Haushalte ausgefüllt. Der Planungs- und Verkehrsausschuss und der Umweltschutz-, Wirtschaftsförderungs- und Energieausschuss beschlossen, die sich hieraus ergebenden Themenschwerpunkte in die künftigen Planungen im Bereich der Ortskernentwicklung in Buschhoven aufzunehmen. Ebenso sollen diese in das Integrierte Handlungskonzept der Gemeinde Swisttal einfließen. Zu den Themenschwerpunkten zählen unter anderem die Verbesserung des Einzelhandels, der Dienstleistungen und der Gastronomie; die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur (ÖPNV und Straßenverkehrsregelung); Gestaltung, Sanierung und Modernisierung des Ortes, Verbesserung des Ortskerns (Nahversorgung und Aufwertung) sowie die Schaffung von sozial-kulturellen Angeboten und Einrichtungen.

 

Ortskernsanierung Buschhoven 2019

 



PDF erstellen
.