Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl
Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Sportlertreffen der Kreissparkassenstiftung

- Sport-Perspektivteam zu Gast beim Taekwondo Verein Swisttal -

Buschhoven. Im Trainings- und Leistungszentrum des Taekwondo Vereins Swisttal fand das diesjährige Sportlertreffen der von der Kreissparkassenstiftung geförderten Spitzensportler aus dem Rhein-Sieg-Kreis statt. Im Sport-Perspektivteam werden besonders talentierte Nachwuchssportler gefördert. Thomas Wagner, Sportdezernent des Rhein-Sieg-Kreises und Vorsitzender des Beirats Sport der Sparkassenstiftung stellte den anwesenden Trainern, Betreuern und Eltern die neun Athleten aus den Bereichen, Rudern, Kanu, Judo und Taekwondo vor, die eine Förderung erhalten.

 

Aus Swisttaler Sicht ist erfreulich, dass die beiden Taekwondo Sportler Yanna Schneider und Ranye Drebes dem Perspektivteam angehören und eine Förderung erhalten, die es ihnen ermöglicht, ihren Sport auf internationalem Niveau auszuüben. Christian Brand von der Kreissparkassenstiftung betonte, dass es neben dem Breitensport und dem sportlichen Ehrenamt Ziel der Sportstiftung ist, talentierte Sportler zu fördern. Michaela Balansky, stellvertretende Landrätin des Rhein-Sieg-Kreises, wies darauf hin, dass der Rhein-Sieg-Kreis Heimat vieler erfolgreicher Sportler ist, für die eine finanzielle Unterstützung durch die Sportstiftung wichtig ist.

 

Sportlertreffen Taekwondo - Bild 1

 

Sportlertreffen Taekwondo - Bild 2



PDF erstellen
.