Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl
Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Swisttaler Kinotage 2017/2018

Als Kooperationspartner haben der Kinder- und Jugendring Swisttal e.V. und die Gemeinde Swisttal im Winter 2017/2018 erneut die Swisttaler Kinotage geplant und durchgeführt. Von Anfang Dezember 2017 bis Mitte März 2018 wurden ausgewählte Filme in den zehn Swisttaler Ortsteilen präsentiert. Die Auswahl der gezeigten Filme basierte auf den Ergebnissen einer Umfrage der Gemeinde, an der sich Schüler der drei Swisttaler Grundschulen und der Georg-von-Boeselager Sekundarschule beteiligt haben.

 

Insgesamt besuchten 349 Kinder und 151 Erwachsene die Filmvorführungen. „Dass sich die Kinotage einer zunehmenden Beliebtheit erfreuen, zeigt sich an den positiven Rückmeldungen, die wir bekommen und den gestiegenen Besucherzahlen. Im Vergleich zum Vorjahr haben dieses Mal rund 140 Kinder und 80 Erwachsene mehr die Kinotage besucht“, sagte Karl-Heinz Müller, Vorsitzender des Kinder- und Jugendrings. Viele ehrenamtliche Helfer des Vereins hatten die Kinotage mit Unterstützung von Mitarbeitern der Gemeinde gestaltet.

 

Die Swisttaler Kinotage wurden erneut von der Städte- und Gemeindenstiftung der Kreissparkasse Köln im Rhein-Sieg-Kreis gefördert. Der Kinder- und Jugendring Swisttal unterstützte das Projekt ebenfalls. „Den Sponsoren und den Mitgliedern des Kinder- und Jugendrings danke ich für Ihr Engagement. Sie haben Kindern und ihren Familien schöne Kino-Erlebnisse ermöglicht. Ich freue mich, dass die Kinotage so gut angenommen werden und hoffe, dass wir diese kulturelle Veranstaltungsreihe im Winter 2018/2019 fortsetzen können“, sagte Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner. Für eine Fortführung der Kinotage wurden bereits Fördermittel bei der Städte- und Gemeindestiftung der Kreissparkasse Köln beantragt.



PDF erstellen
.