Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl

Landtagswahl 14.05.17

 

Ergebnisse der Landtagswahl 2017

ERGEBNISSE

 

Bundestagswahl 24.09.17

 

Volksbegehren "G9 jetzt"

 

Wahl- bzw. Abstimmungsschein beantragen

Wahl- bzw. Abstimmungsschein beantragen

 

Veranstaltungskalender

 

Mai 2017
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04. 05. 06. 07.
08. 09. 10. 11. 12. 13. 14.
15. 16. 17. 18. 19. 20. 21.
22. 23. 24. 25. 26. 27. 28.
29. 30. 31.

 

Wetter

Keine Warnung
Keine Unwetterwarnung für den Rhein-Sieg-Kreis

(24.05.2017 - 04:15 Uhr)
© Deutscher Wetterdienst

 

Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

U18-Wahl in Swisttal

- Ergebnisse der U18-Landtagswahl wurden im Ratssaal ausgezählt -

Ludendorf. Neun Tage vor der Landtagswahl hatten in Swisttal Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, an der U18-Landtagswahl teilzunehmen. 71 Kinder und Jugendliche beteiligten sich und gaben ihre Stimmen ab. Die Jugendfeuerwehr hatte in den Feuerwehrgerätehäusern der Swisttaler Orte Wahllokale eingerichtet. Von 16.00 bis 18.00 Uhr konnten die jungen Wähler ihre Stimmen abgeben. Anschließend wurden die Wahlurnen ins Swisttaler Rathaus in Ludendorf gebracht. Im Ratssaal dürften die Kinder und Jugendlichen die Stimmen auszählen. Die Ergebnisse wurden bei der Wahlparty von Stephan Faber grafisch in Form von Tortendiagrammen dargestellt. Die Katholische Jugendagentur Bonn hat in Kooperation mit der Gemeinde, der Jugendfeuerwehr und der Georg-von-Boeselager-Sekundarschule eine U18-Wahl in Swisttal initiiert.

 „Die U18-Wahl ist ein wichtiges Projekt, das zur politischen Bildung von Kinder und Jugendlichen beiträgt. Im Vordergrund stand, das Interesse von Jugendlichen für Politik zu wecken. Das ist insbesondere durch die neutrale Mitarbeit vieler Unterstützer gelungen und ein guter Anfang für weitere Aktivitäten. Für das Engagement und die Organisation der Wahl danke ich allen beteiligten Jugendlichen, ob als Wähler oder Organisatoren, der Jugendfeuerwehr Swisttal, der Katholischen Jugendagentur Bonn, der Sekundarschule Heimerzheim, den Vertretern der Politik und Wählergruppierungen, den Ratsmitgliedern und allen ehrenamtlichen Helfern“, sagte Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner, Schirmherrin der U18-Wahl in Swisttal.

Die Ergebnisse der U18-Wahl zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen können hier eingesehen werden. Die Wahlurnen, die von Schülern der Sekundarschule technisch und künstlerisch anspruchsvoll gestaltet wurden, nehmen noch an einem Wettbewerb teil.

 

U18-Wahlparty - Bild 1

 

U18-Wahlparty - Bild 2

 

Die Jugendlichen zählten die Stimmen im Ratssaal aus

 

U18-Wahlparty - Bild 3

 

Stephan Faber präsentierte die Ergebnisse der Wahl mit graphischen Darstellungen

 
U18-Wahlparty - Bild 4



PDF erstellen
.