Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl
Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Dankeschön-Abend zum Abschluss von „50 Jahre Swisttal“

Ludendorf. Die Gemeinde Swisttal feierte im Jahr 2019 ihr 50jähriges Bestehen mit einem offiziellen Festakt sowie mit einem Bürgerfest im und um das Rathaus mit vielen Bürgern, Vereinen, Organisationen und Institutionen. Viele Vereine nutzten die Gelegenheit sich zu präsentieren; entweder mit einem Stand oder auf der Bühne.

 

Unter dem Motto „von Bürgern für Bürger“ fanden insgesamt 50 Veranstaltungen zum Gemeindejubiläum statt. Bürger, Vereine, Organisationen und Institutionen präsentierten ein vielfältiges Programm: Picknickkonzerte in allen Ortsteilen mit einem Lampionkonzert im Rathausgarten und einem großen Abschlusskonzert im Barockgarten des Schlosses Miel, selbstgeschriebenes Theaterstück, welches aufgrund des großen Interesse mehrfach aufgeführt wurde, Vorträge, diverse Konzerte, Sportveranstaltungen und weitere  Aktivitäten fanden das ganze Jahr über in allen zehn Swisttaler Ortsteilen statt.

 

Hierzu gehörte beispielsweise das Ausschießen des „Swisttal-Königs“ anlässlich des Schützenfestes 2019 in Heimerzheim.

 

Alle durchgeführten Veranstaltungen wurden von den Bürgerinnen und Bürgern gut besucht, so dass insgesamt bei allen Veranstaltungen rund 8.000 Besucher gezählt wurden.

 

Zum Abschluss des Jubiläumsjahres wurden alle Mitwirkenden zu einem Dankeschön-Abend in den Dorfsaal in Ludendorf eingeladen.

 

Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner bedankte sich bei den Bürgerinnen und Bürgern: „Mit Ihrem großen ehrenamtlichen Engagement haben Sie die Vielfältigkeit der ehrenamtlichen Arbeit und das Zusammenwachsen der zehn Ortsteile in der Gemeinde Swisttal sichtbar gemacht.“

 

Dankeschön-Abend 50. Jubläum



PDF erstellen
.