Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl

 

Veranstaltungskalender

 

August 2017
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02. 03. 04. 05. 06.
07. 08. 09. 10. 11. 12. 13.
14. 15. 16. 17. 18. 19. 20.
21. 22. 23. 24. 25. 26. 27.
28. 29. 30. 31.

 

Wetter

Keine Warnung
Keine Unwetterwarnung für den Rhein-Sieg-Kreis

(23.08.2017 - 13:45 Uhr)
© Deutscher Wetterdienst

 

Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Stellenausschreibung

Die Gemeinde Swisttal sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine/ n tariflich Beschäftigte/n,
Entgeltgruppe 6 TVöD

 

als Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter für das Fachgebiet II/3, Bürgerbüro, Einwohnerwesen, Personenstand.

 

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einem Stellenanteil von 0,82 Stellen, dies entspricht einer derzeit tarifvertraglich festgesetzten Arbeitszeit von 32 Stunden/wöchentlich.

Wir bieten Ihnen die Chance in einem jungen, motivierten Team mit Möglichkeiten der individuellen Weiterentwicklung.

Sie sind kontaktfreudig und verantwortungsbewusst und haben Freude am direkten Kontakt mit den Bürgerinnen und Bürgern?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • die Zuarbeit aller anfallenden Aufgaben im Bereich Personenstandswesen.
  • die Bearbeitung von Aufgaben im Bereich Meldewesen, Pass- und Ausweisangelegenheiten, allgemeine Aufgaben des Bürgerbüros und Serviceleistungen.

Anforderungsprofil:

  • Bewerberinnen und Bewerber müssen über eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten (Angestelltenlehrgang I) oder aber über eine vergleichbare Ausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen Bereich, verfügen.
  • Praxisorientierte Kenntnisse mit einer mindestens einjährigen Berufserfahrung in dem o.g. Aufgabenbereich sowie ein sicherer Umgang in MS. Office sind wünschenswert.
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet, in dem Sie Ihre Potentiale einbringen können,
  • eine weitgehend selbstständige Arbeit in einem motivierten Team, 
  • eine unbefristete Festanstellung im Öffentlichen Dienst,
  • leistungsabhängige Vergütungsbestandteile,
  • regelmäßige Fort-und Weiterbildung.

Ihre Bewerbung:
Senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Nachweisen des bisherigen beruflichen Werdegangs bis zum 25.08.2017 an die
 

Gemeinde Swisttal
Stabsstelle II – Personalwesen und Organisation –
Rathausstr. 115
53913 Swisttal Ludendorf

 

Bewerbungen von Frauen wird besonderes Interesse entgegengebracht und sie werden nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person des Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.




PDF erstellen
.