Menü

Suche

Suche

Designauswahl

Designauswahl

 

Veranstaltungskalender

 

April 2017
<. >. <.. >..
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01. 02.
03. 04. 05. 06. 07. 08. 09.
10. 11. 12. 13. 14. 15. 16.
17. 18. 19. 20. 21. 22. 23.
24. 25. 26. 27. 28. 29. 30.

 

Sie sind hier: www.Swisttal.de
.

Baubeginn und Spendenübergabe für Jugendprojekt an der Viehtrift

Heimerzheim. Zum Baubeginn des Gemeinschaftsprojekts für den Bau einer Hütte auf dem Bolzplatz an der Viehtrift übereichten Vertreter des AWO Ortsvereins Swisttal, der VR-Bank Rhein-Erft eG und der Kreissparkasse Köln Spendenchecks. Die Jugendlichen haben mit Auszubildenden der Bundespolizei am Mittwoch, den 19.04.2017, mit den Arbeiten zur Herstellung der Fundamente und der Bodenplatte begonnen. Unterstützt werden sie zudem von Bauingenieur Bernhard Hiesinger, Jörg Harde von der Katholischen Jugendagentur Bonn, Ortsvorsteher Hermann Leuning gleichzeitig Vertreter der Nachbarn, und Klaus Jansen, Vorsitzender des Gemeindesportverbands.

 „Ich freue mich sehr, dass dieses besondere Jugendprojekt in einer Kooperation der Gemeinde mit dem Jugendamt des Rhein-Sieg-Kreises, der Katholischen Jugendagentur, dem Gemeindesportverband und der Bundespolizei so viele Unterstützer gefunden hat. Dem AWO Ortsverein Swisttal, der VR-Bank Rhein Erft und der Kreissparkasse Köln danke ich, dass Sie das Gemeinschaftsprojekt zum Bau der „Gummihütte“, wie die Jugendlichen sie nennen, fördern“, sagte Swisttals Beigeordneter Hans Dieter Wirtz. Die Jugendlichen hatten beim Swisttaler Jugendforum mit Bürgermeisterin Petra Kalkbrenner in Ollheim den Wunsch nach einer neuen Hütte geäußert. Der Rat stellte im Haushalt Mittel in Höhe von 5.000 Euro bereit. Die nun überreichten Spenden von insgesamt 1.300 Euro dienen der weiteren Finanzierung, da die von den Jugendlichen eingebrachten Planungswünsche die Haushaltsmittel übersteigen.

 

Hütte Viehtrift



PDF erstellen
.